Pfingstlager 2019 in Wojcieszów

Einen Scheck über 3000 Euro konnten jetzt die Schülerinnen und Schüler der Klassen 7 während des Pfingstlagers in Polen an den Leiter des Kinderheims „Sobieradzik", Marian Zwolenik, überreichen. Das Geld kam beim diesjährigen Sponsorenlauf für das Heim zusammen. Auch konnten namhafte Beträge aus Sammelaktionen der Familien Hilbert und Löderbusch übergeben werden sowie 800 Euro als Spende der Deutschen Bank.
Die Freude am Aufenthalt in Polen bei bestem Wetter und zahlreichen Programm-Highlights konnte auch der von Stadtlohn mitgebrachte Magen-Darm-Virus nicht trüben.

© 2018 Herta-Lebenstein-Realschule - Burgstr. 38-42 - 48703 Stadtlohn