Schüler proben für großen Auftritt

Der Chor und die Band der Herta-Lebenstein-Realschule führen Anfang März das Musical „Elecs Geheimnis" von Lothar Becker auf. In dem Musical bekommt eine Klasse einen neuen Mitschüler und dieser ist irgendwie anders: Er heißt Elec und hat unheimliche Fähigkeiten. Seine Mitschüler tuscheln über ihn. Auch der Schuldetektiv ist ihm auf den Fersen. Was er herausfindet, lässt nur einen Schluss zu: Elec ist ein Außerirdischer! Mit viel Engagement und Spielfreude bereiten sich Chor, Band und Technikhelfer auf die Aufführungen vor. Die Musical-AG startet mit zwei Aufführungen für die vierten Klassen. Öffentliche Aufführungstermine sind am Mittwoch, 4. März, um 15.30 Uhr und Donnerstag, 5. März, um 17.30 Uhr in der Schulaula. Karten gibt es für zwei Euro (Kinder) und drei Euro (Erwachsene) an der Herta-Lebenstein-Realschule. Foto HLR

aus der Münsterland Zeitung vom 20. Februar 2020

© 2018 Herta-Lebenstein-Realschule - Burgstr. 38-42 - 48703 Stadtlohn