Teilnahme an niederländischem Schulprojekt VertelVrijheid

Start des Films durch Klick ins Bild!

Im Jahr 2020 konnte auf 75 Jahre Frieden und Freiheit in Europa zurückgeblickt werden. In den Niederlanden fand zu diesem Anlass das Projekt „VertelVrijheid" statt, bei dem sich Schülerinnen und Schüler mit dem Zweiten Weltkrieg und mit der Befreiung im Jahr 1945 auseinandersetzten. Sie reflektierten über die Bedeutung von Freiheit, Frieden und über den Rechtsstaat in seiner heutigen Form, um sich ihrer eigenen Verantwortung für Frieden und Freiheit bewusst zu werden. Am Projekt nahm aus jeder der zwölf Provinzen eine Schulklasse zusammen mit einem Museum aus ihrer Provinz teil.
Das Nationaal-Onderduik-Museum, Markt 12 in Aalten, das für die Provinz Gelderland steht, hatte die besondere Idee, als Zeichen des Friedens und des Ausgleichs zwischen den Niederlanden und Deutschland eine Kooperation mit einer deutschen Schule einzugehen.
So bekam als einziger Vertreter deutscher Schulen der Kurs 9 Niederländisch der Herta-Lebenstein-Realschule die Chance, in Zusammenarbeit mit dem Museum in Aalten an diesem einmaligen Projekt teilzunehmen.
Bereits zu Anfang des letzten Jahres stand der erste Besuch der Schüler in Aalten an, um sich mit der Thematik des Flüchtens, des Untertauchens und des Widerstandes zu beschäftigen. Ziel war es, die erworbenen Eindrücke und Kenntnisse in der Form eines Rap auszudrücken. Die musikalische Umsetzung erfolgte dann in Zusammenarbeit mit der Konrad Koselleck Big Band aus Amsterdam.
Die Corona-Pandemie unterbrach das Projekt für längere Zeit. Inzwischen wurde aber in den Räumen des Museums in Aalten von einem professionellen Filmteam mit den Schülerinnen und Schülern aus Stadtlohn der Videoclip „Schuilplaats (Versteck)" aufgenommen. 
Für die Schülergruppe, die an diesem Projekt teilnehmen konnte, wurde dieses zu einer ganz besonderen, sicher noch lange nachwirkenden Erfahrung.

Auf der Internetseite https://vertelvrijheid.nl sind weitere Informationen zum Projekt zu finden.

© 2018 Herta-Lebenstein-Realschule - Burgstr. 38-42 - 48703 Stadtlohn